COYOTE CAT7

Hypoallergenes, glutenfreies CAT7-Trockenfutter für Fleischfresser enthält bis zu sieben verschiedene Quellen von tierischem Eiweiß höchster Qualität. Die einzigartige Rezeptur des Essens basierte auf 7 Fleischsorten: HÄHNCHEN, PUTER, ENTE, LACHS, KANINCHEN, LAMM- und RINDFLEISCH. Wir haben Lebensmittel erhalten, die zu 90% aus hochwertigen tierischen Zutaten bestehen. Wir präsentieren das beste ausgewogene Trockenfutter für Ihren fleischfressenden Freund, das  den Nährstoffbedarf des Körpers vollständig deckt.

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft und nicht verfügbar.

Artikelnummer: n.a. Kategorie: Schlagwörter: , , , , , ,

Beschreibung

Hypoallergenes, glutenfreies CAT7-Trockenfutter für Fleischfresser enthält bis zu sieben verschiedene Quellen von tierischem Eiweiß höchster Qualität. Die einzigartige Rezeptur des Essens basierte auf 7 Fleischsorten: HÄHNCHEN, PUTER, ENTE, LACHS, KANINCHEN, LAMM- und RINDFLEISCH. Wir haben Lebensmittel erhalten, die zu 90% aus hochwertigen tierischen Zutaten bestehen. Wir präsentieren das beste ausgewogene Trockenfutter für Ihren fleischfressenden Freund, das  den Nährstoffbedarf des Körpers vollständig deckt.

Zero Grain Formula – Ihr Fleischfresser ist keine Henne, er braucht kein Getreide. Korn ist eine Proteinquelle, die durch das Verdauungssystem des Fleischfressers nicht verdaut werden kann. Getreide ist auch eine gefährliche Kohlenhydratquelle, die in der Fleischfresser-Diät auf ein Minimum reduziert werden sollte.

Low Carb – Das Verdauungssystem des Fleischfressers  stellt die Energiekomponenten aus tierischer Eiweißzufuhr her. Der Kohlenhydratgehalt in der natürlichen Fleischfresser-Diät beruht hauptsächlich auf dem Mageninhalt des pflanzenfressenden Opfers. Die künstliche Erhöhung der Kohlenhydrate in der Ernährung von Fleischfressern wirkt sich negativ auf die Funktion der Bauchspeicheldrüse aus, die den Zuckerspiegel im Körper reguliert und im Falle einer übermäßigen Zufuhr von Kohlenhydraten überfordert ist. Die Bauchspeicheldrüse, die kohlenhydratreich ernährt wird, wird mit der Zeit insuffizient, was zu einer Reihe von Stoffwechselstörungen führt.

Keine Konservierungsstoffe – Konservierungsstoffe, die in den Lebensmitteln, die Menschen und Tieren angeboten werden, gefunden werden, sind in der täglichen Ernährung üblich. Wir wissen mehr und mehr über die negativen Auswirkungen aller “verbessernden” Substanzen, die die Verwendbarkeit von Produkten verlängern. Als wir ein komplettes Essen kreierten, um die Sorge des Betreuers für den Fleischfresser teilen zu können, gaben wir die Konservierungsmittel und künstliche  Geschmack- und Geruchverbesserungen auf. Das Geschmackserlebnis und das Aroma kommen ausschließlich aus natürlichen Zutaten, hochwertigem Fleisch und tierischem Fett. COYOTE CAT7 Futter ist frei von sehr beliebten, schädlichen BHT und BHJ – synthetischen Konservierungsmitteln, die häufig in der Fleischverarbeitung verwendet werden, frei. Statt dessen verwenden wir nur natürliche Inhaltsstoffe wie Thymian, Rosmarin und Vitamin E5.

Futter Low Carb CAT7 wurde, auf der Technologie von frisch zubereitetem Fleisch und Trockenfleisch basierend, mit hoher Bioverfügbarkeit für den fleischfressenden Organismus entwickelt. Der Gehalt an frisch zubereitetem Fleisch macht bis zu 49% des gesamten verwendeten Fleisches aus. Für 100 Gramm Futter wurden 134 Gramm Fleisch und tierisches Fett verwendet. Daraus erhielten wir Lebensmittel mit 90% hochwertigen tierischen Inhaltsstoffen, vollständig assimilierbarem Fleisch und Fett. Fleisch, das zur Herstellung von Futtermitteln verwendet wird, ist frei von Steroiden, Antibiotika und Zuwachsmitteln. Wir verwenden keine Proteinquellen mit niedriger Qualität wie Köpfe, Krallen und Federn. Fleisch, das in COYOYTE CAT7-Futtermitteln verwendet wird, stammt nur von zuverlässigen, befreundeten Produzenten, wird jedoch jedes Mal einer sorgfältigen Qualitätskontrolle unterzogen, so dass das Endprodukt die HÖCHSTE Weltqualität erreicht. Der Herstellungsprozess von Futter wird unter Beteiligung niedriger Temperaturen gemäß den von HACCP, PFMA festgelegten technologischen Standards durchgeführt.

Omega-3- und -6-Fettsäuren werden im Körper nicht synthetisiert, daher müssen sie dem  Tier von außen zusammen mit Nahrung zugeführt werden. Die besten Tierquellen für Omega 3 und 6 sind Seefische. Um die Ernährung von Fleischfressern mit einer assimilierbaren Quelle für Omega-3- und 6-Fettsäuren anzureichern, entschieden wir uns für Lachs aufgrund seines reichhaltigen Geschmacks und der hohen Qualität von Fleisch und Öl.

Die richtige Low Carb-Diät ist entscheidend für das lange und gesunde Leben eines Fleischfressers. Die gesunde Ernährung enthält Substanzen, die alle Körpersysteme unserer Katze unterstützen. COYOTE kümmert sich auch um diesen Aspekt der Ernährung. Die Low Carb COYOTE CAT7-Linie, ergänzt mit Glucosamin und Kalzium, unterstützt die Funktion von Knochen und Gelenken und stärkt das Kreislaufsystem durch die Bereitstellung von Taurin.

 

Zusammensetzung: Truthahnfleisch 24% (15% Getrocknetes Truthahnfleisch, 9% Frisch zubereiteter Truthahnfleisch), Hühn 23,5% (15,5% Frisch zubereiteter Hühnerfleisch, 6% Getrocknetes Hühnerfleisch, 2% Hühnchen-Soße), Ente 14,5% (12%  Frisch zubereiteter Entenfleisch, 2,5% Entenfett), Lachs 12% (9% Frisch zubereiteter Lachs, 3% Lachsöl), 5,5% Getrocknetes Kaninchenfleisch, 5,5% Getrocknetes Lammfleich, 5,5% Getrocknetes Rindfleisch, Süßkartoffel, Kartoffel, Mineralstoffe, Leinsamen, Mannan-Oligosaccharide 0,05%, Fructo-Oligosaccharide 0,05%, Getrocknete Karotte, Getrockneter Brokkoli, Petersilie, Yucca, Glucosamin (180mg/kg), MSM (180mg/kg), Chondroitin (125 mg/kg), Getrocknete Eier.

Analytische Bestandteile: Rohprotein 48,6%, Rohfett 21%, Rohfaser 2%, Rohasche 11,5%, Feuchtigkeit 7%, Kohlenhydrate 9,9%; metabolische Energie 411,5 kcal/100 g, Omega 6 3,7%, Omega 3 1,5%, Calcium 2,1%, Phosphor 1,5%.

Zusatzstoffe per kg: Vitamin A (Retinylacetat) 21635 IE, Vitamin D3 (Cholecalciferol) 1731 IE, Vitamin E (alfa-Tocopherol- acetat) 82 IE; Spurenelemente: Zink (Zinksulfat-Monohydrat) 96 mg, Eisen (Eisen (II) -sulfat-Monohydrat) 72 mg, Mangan (Mangansulfat Monohydrat) 29 mg, Jod (Kaliumiodid) 0,74 mg;Aminosäure: Methionine 2000 mg; Provitamine: Taurin 2500 mg.

 

Richtige Ernährungsumstellung

Denken Sie daran, das neue Futter schrittweise über einen Zeitraum von zwei Wochen einzuführen, wenn Sie die Ernährung Ihrer Katze ändern. Jeden Tag erhöhen Sie die Menge neuen Futters bis zum vollständigen Übergang zur gewünschten Diät. Die Katze sollte ständig Zugang zu frischem, sauberem Wasser haben.

Zusätzliche Information

Package size

, ,